Liste veröffentlicht: Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA

Das Schwellenland leidet genauso wie Südafrika, Argentinien, Mexiko, Brasilien und Russland unter der einbrechenden türkischen Lira, weil diese Staaten genauso wie die Türkei von ausländischem Kapital abhängig sind - besonders vom Dollar.

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir rief die Bundesregierung dazu auf, die Währungskrise in der Türkei zu nutzen, um Einfluss auf das Land zu nehmen.

Apples Betriebssystem iOS hat in der Türkei einen Marktanteil von 16 Prozent. Ausserdem hatte Erdogan mit unorthodoxen Auffassungen Investoren verunsichert - und besteht auch in der Krise auf seinen Thesen. Grund seien die angekündigten Stützungsmaßnahmen der türkischen Zentralbank, wie Marktbeobachter erklärten.

Der türkische Finanzminister Berat Albayrak wiederum versuchte, mit einer Serie von Tweets und Interviews Vertrauen zu schaffen. Im Juni erhöhte sie den Leitzins dann um 1,25 Punkte auf das aktuelle Niveau von 17,75 Prozent. Eine Reihe türkischer Ökonomen verspricht sich allerdings auch von einem solchen späten Schritt nichts mehr.

Seit Jahresbeginn hat die türkische Lira fast 40 Prozent an Wert verloren. Absurd. Finanzhilfen, etwa durch den Internationalen Währungsfonds (IWF) lehnt Erdogan bislang ab. Und da wir in Dollar verschuldet sind, werden wir Probleme haben, sie zurückzuzahlen. Andererseits verschärfe die dortige Entwicklung aber eine ohnehin schon schwierige Lage für die Weltwirtschaft, die schon durch die US-Strafzölle und den Brexit belastet sei.

Unterdessen sagte der US-amerikanische Pastor Andrew Brunson, dessen fortgesetzte Inhaftierung wegen Spionagevorwürfen die jüngste Krise auslöste, durch seinen Anwalt, dass er gegen seinen Hausarrest und sein Reiseverbot Berufung eingelegt hat.

"Es ist offenkundig der Mangel an einer raschen, entschiedenen und rationalen Antwort der türkischen Behörden, die die Lira in diese Abwärtsspirale geschickt hat", sagt Levin. Schadenfreude sei unangemessen, es gehe nicht um Erdogan, sondern um die Türkei, um die Menschen dort und um die langfristigen Beziehungen zu dem Partner. Das Volk solle sie ignorieren, sagte Erdogan: "Sie mögen ihre Dollar haben, doch wir haben unser Volk, unser Recht und unseren Gott".

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan verteidigte das Vorgehen gegen Kritiker während einer Rede vor Diplomaten in Ankara.

Der russische Außenminister kritisierte die USA während eines Besuchs in Ankara. Dort wird er auch auf einer Botschafterkonferenz des türkischen Aussenministeriums sprechen. Zu den grössten Gläubigern der Türkei gehören Europas Banken. "Es ist eine Operation gegen die Türkei", so der türkische Staatschef. Dafür hat der private Sektor in den vergangenen Jahren hohe Kredite aufgenommen, vor allem auch in Fremdwährungen wie Dollar und Euro. Zusätzliche Zölle auf elektronische Geräte oder ein Einfuhrverbot fanden sich in der Liste aber nicht. Die Arbeitslosenquote in der Türkei liegt - jenseits der Landwirtschaft - bei mehr als 12 Prozent. In sozialen Medien spielten am Dienstag Zehntausende Menschen Videos von einigen Türken ab, die in Solidarität mit dem Präsidenten ihre iPhones zertrümmerten. Mit einem Bein steht sie in der Allianz, mit dem anderen schon ausserhalb.

Ausgabe: